Verarbeitung von Alucobond®- und anderen NE-Metall-Verbundplatten

keyvisual_alucobond.jpg.png
ALUCORE_Verbundplatte_aluform.jpg
DIBONDStandardfarben.jpg
HYLITE_Plattenaufbau.jpg
Aluminium_Bleche_gelocht_3D.jpg
TECUBond.jpg

Wir sind fasziniert von Verbundwerkstoffen und ihren vielfältigen Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten. In der Architektur und  Industrie sowie für den Fahrzeugbau. Oder für Design und Werbung. Deshalb haben wir uns auf die intelligente Verarbeitung von Alucobond- sowie NE-Metall-Verbundplatten spezialisiert. 

 

Wir waren der erste Verarbeitungsbetrieb für Alucobond® in Deutschland. Nutzen Sie dieses  Verbundplatten-Know-how schon bei der Auswahl des passenden Materials für Ihr nächstes Projekt. Hier erste Informationen zu den wichtigsten Verbundplatten-Systemen und wer dahinter steht.

 

ALUCOBOND®

Seit Markteinführung im Jahr 1969 hat Alucobond das Aussehen von Gebäuden verändert.

 

ALUCORE®

Die leichte Verbundplatte für starke Belastungen.

 

DIBOND®

Alu Dibond Platten sorgen mit extrem geringem Gewicht für wirksame Auftritte auf Messen, bei Displays und im Ladenbau.

 

HYLITE®

Der Verbundwerkstoff, der sich formen, verbiegen und tiefziehen lässt.

 

ALUBLECHE

Mit 3D Aluminium Vollblechen verfügen Architekten und Designer über völlig freie kreative Gestaltungsmöglichkeiten

 

TECU-Bond®

TECU-Bond° Kupfer-Verbundplatten bieten eine Vielzahl kreativer Möglichkeiten für die Fassadengestaltung architektonisch anspruchsvoller Gebäude.

BG